Kunst-Barkasse Ennstal
Die neue Kunst-Barkasse Ennstal in der SeitenansichtDie neue Kunst-Barkasse Ennstal in der Seitenansicht

Kunst-Barkasse Ennstal

Die Neue


Genau ein Jahr nach der Kiellegung im April 2018 nimmt unser Neubau mit der Saison 2019 seinen Dienst in unserer Flotte auf und wird direkt zum „Neuen Star" unserer Hafenrundfahrt XXL. 

Unser 10. Schiff wurde bereits vorm Stapellauf zum heimlichen Star, denn die ‚Ennstal‘ ist auch eine Kunst-Barkasse und wurde vom Hamburger Unikat Udo Lindenberg persönlich gestaltet. Die „Panik-Barkasse von Udo“ sorgt bereits für begeisterte Blicke der Medien und wird ab dem 21. April auch für den guten Zweck durch den Hafen schippern. Bis einschließlich Oktober startet jeden Sonntag um 10 Uhr ‚Meyers Panik Tour‘. Bei der 1-stündigen Hafenrundfahrt wird Barkassen-Meyer von jedem verkauften Ticket 5,00 € zu Gunsten der Udo-Lindenberg-Stiftung spenden.

Die ‚Ennstal‘ besticht durch ihre niedrige Bauweise und erlaubt die Fahrt durch die Fleete der Speicherstadt (tideabhängig), die Schleusen im Hafen sowie kleineren Hafenbecken. Hafenrundfahrten sowie Transferfahrten sind der Schwerpunkt mit diesem Schiff. Aber auch zwanglose Familienfeste, Trauungen, Schulungen und Produktpräsentationen sind an Bord möglich. Um die größtmögliche Flexibilität zu ermöglich, ist die Ennstal als Großraum-Barkasse mit gepolsterten Bänken und Stühlen ausgestattet. Tische sind im Alltag nicht an Bord. Das Highlight ist das große Panorama-Glas-Dach mit einem riesigen Schiebedach, das uns ermöglicht, den halben Innenraum zu öffnen.

Perfekt für

Hafenrundfahrten, Transferfahrten, Familienfeste, Trauungen, Konferenzen, Schulungen, Empfänge

Kurz & knapp

Sitzplätze Innen bis zu 100
Sitzplätze Außen bis zu 25
Tische mit/ohne Buffet Möglich, Aufpreis für Umbau
Lockere Bestuhlung Möglich
Stuhlreihen Möglich
Dach kann teilweise geöffnet werden
Tanzfläche Ja
Getränkekühlschrank Ja in der Pantry
Technik Professionelle Anlage mit Funkmikrofon
Sanitäre Anlagen Toilette mit Handwaschbecken
Die Schiffssignatur von Udo Lindenberg am Bug der Ennstal

MEYERS PANIK TOUR


Wir haben zwar keine Pipeline für den Eierlikör an Bord verlegt, aber bei dieser Tour bekommt jeder ein Likörchen auf’s Haus. Und dann geht es mit „Udos Panik-Barkasse“ auf Große Hafenrundfahrt – und das zu Gunsten der Udo Lindenberg-Stiftung.

Zur Meyers Panik Tour

Kombi-Ticket Panik City - Ahoi!


Ein Ticket – zwei Touren: Mit dem Kombi-Ticket von BARKASSEN-MEYER und PANIK CITY – UDO LINDENBERGS MULTIMEDIA ERLEBNIS können Sie sich auf einen Törn durch den Hamburger Hafen begeben und zusätzlich das Udoversum auf der geilen Meile, der Reeperbahn, erkunden.

Zum Kombi-Ticket

Galerie