Lesung

Martin Walker ‚Menu surprise‘

Krimi-Lesung auf dem Schiff von und mit Autor Martin Walker und Buchhandlung Heymann

Kommen Sie an Bord und erleben Sie während der Schifffahrt auf der Elbe einen der ersten längeren Frühlingsabende im Hamburger Hafen und den elften Fall von Bruno – Chef de police – ‚Menu surprise‘.

Eigentlich ist er nicht zu erschüttern, der Bruno Courrèges. Er lebt und arbeitet im beschaulichen Saint-Denis, im Südwesten Frankreichs. Der Polizist und Gourmet kennt sich aus – sei es mit »Eskapaden«, »Provokateuren« oder »Schwarzen Diamanten«, und das sind nur drei von insgesamt zehn Fällen, die er aufzuklären hatte. Sein elfter Fall hat es in sich. Alles beginnt mit einer Vermisstenmeldung. Gesucht wird die Frau eines britischen Geheimdienstoffiziers, die im Périgord ein paar schöne Urlaubstage verbringen wollte und verschwand. Obwohl Courrèges erfolgreich ermittelt, empfindet er keinen Stolz, denn der Grund des Verschwindens ist pikant. Die Wiedergefundene scheint es mit der ehelichen Treue nicht ganz so genau zu nehmen. C‘est la vie? Wie man’s nimmt, wenn doch nur das Liebesnest nicht der Tatort eines Doppelmordes wäre.

Moderation: Volker Albers
Deutsche Stimme: Sebastian Dunkelberg

Fakten

Termine: Montag, 06.05.2019
Preise: 28,50 € pro Person
Boarding: 18:00 Uhr Überseebrücke (Elbpromenade)
Abfahrt: 19:00 Uhr
Dauer: 120 Minuten
Schiff: MS COMMODORE
Ausstattung: geschlossener Salon, Tische mit Stühlen, getrennte sanitäre Anlagen, Freideck, beheizbar
Bewirtung: Heiß- und Kaltgetränke gegen Barzahlung an Bord, Bedienung an den Tischen

Links & Downloads:

Hier können Sie diese Fahrt buchen.

Der Autor

Martin Walker

Foto: © Klaus Einwanger