Love'Secret
Die beleuchtete Commodore mit einem Veranstaltungsbanner von Love'SecretDie beleuchtete Commodore mit einem Veranstaltungsbanner von Love'Secret

LOVE'SECRET

Unser schwimmender Soul-Club durch den Hamburger Hafen


Entertainerin Love Newkirk beherrscht die gesamte Klaviatur der „Greatest Hits“, die die Seele berühren. LOVE’SECRET heißt der einzigartige schwimmende Soul-Club, der passend zum 5-jährigen Jubiläum in 2019 fünfmal in See stechen wird.

Zusammen mit ihrer Band entert Love Newkirk die MS Commodore und bietet während des bis zu 3,5‑stündigen Bordaufenthalts einen stimmgewaltigen Konzert-Mix aus Soul, Jazz, Pop und Gospel und bringt die Gäste zum Tanzen. In diesem Jahr präsentiert die Soul-Diva ein neues Programm und auch ihre eigenen Lieder.

Nach dem Start an den Landungsbrücken und einem Welcome Drink erwartet die Gäste außergewöhnliches: es geht vorbei an der Elbphilharmonie und der fulminanten Kulisse des nächtlichen Hamburgs. In einem ungewöhnlichen Ambiente erleben die Gäste weltbekannte Klassiker – auf eine ganz besondere Art – auf „Love’s Art“ eben. Dazu kommen bekannte Überraschungsgäste aus der Hamburger Musik-Szene.

Fakten

Termine: Donnerstags, 16.05., 20.06., 08.08., 12.09. und 10.10.2019
Preise: ab 39,00 € pro Person inkl. Welcome-Drink
pro Tour bieten wir einige Studententickets zum Preis von 25,00 € an
Boarding: 19:00 Uhr, Anleger Landungsbrücken, Brücke 7-9
Abfahrt: 20:00 Uhr
Dauer: 120 Minuten mit Ausklang an Bord
Schiff: MS Commodore
Ausstattung: Stehplätze mit wenigen Sitzmöglichkeiten (Loungemöbel) im geschlossenen Salon, getrennte sanitäre Anlagen, Freideck, beheizbar
Bewirtung: 1 "Love Cocktail" pro Person inkl.
Heiß- und Kaltgetränke gegen Barzahlung an der Theke erhältlich

Tickets buchen


Sichern Sie sich hier die begehrten Tickets für LOVE'SECRET.

Buchen

Links & Downloads


Laden Sie sich hier den Veranstaltungsflyer mit allen Infos auf einen Blick herunter.

Flyer herunterladen

Special Guest

Am 12.09.2019


Das Quartett um die Hamburger Saxophonistin und Songschreiberin Bettina Russmann präsentiert den Ausnahmevocalisten Ken Norris.

Tickets buchen

Galerie